So definierte Prof. Dr. Herman Pistor, Eutin, Anfang der 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts den Beruf des Augenoptikers:

Der Augenoptiker ist ein auf wissenschaftlicher Grundlage
ausgebildeter Handwerker, der sich mit der Anfertigung
und Anpassung von Sehhilfen und Sehinstrumenten
aller Art befaßt.

Map24